Übergabe der Wanderstiefel
26. März 2019
Gemeinschaftskonzert
19. April 2019

Generalversammlung 2019


 
Am 24. März fand die Generalversammlung des Musikvereines im Gasthaus Wiesner statt. Zuvor gestalteten wir die heilige Messe in der Pfarrkirche Steinhaus für unsere verstorbenen Mitglieder, bei der wir erstmals die „Cäcilien-Messe“ spielten.

Der offizielle Teil unserer Generalversammlung wurde von den Musikern musikalisch umrahmt. Neben dem Tätigkeits- und Kassabericht, den Berichten von Obmann Dr. Martin Ziegelbäck, Kapellmeister David Hillinger und Jugendreferentin Michaela Fosodeder sowie den Ansprachen der Ehrengäste fanden auch Neuwahlen statt.

Nach 8-jähriger Tätigkeit legte Martin Ziegelbäck die Funktion als Obmann zurück. In seiner aktiven Funktionsperiode wurde unter anderem das Bezirksmusikfest 2013 abgehalten und das neue Musikheim errichtet.
Thomas Höblinger schied ebenfalls aus dem Vorstand aus.

Unser langjähriger Kassier, Albert Schedlberger, legte nach 28-jähriger Tätigkeit seine Funktion zurück. Seitens des Oberösterreichischen Blasmusikverbandes wurde er dafür mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal bei jenen Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit bedanken die ihre Funktion bei der Generalversammlung zurückgelegt haben.

Jürgen Hatheier wurde zum neuen Obmann des Musikvereines und Kurt Keferböck zum Kassier gewählt. Neu in den Vorstand wurde auch Theresa Schedlberger gewählt, sie unterstützt künftig unsere Jugendreferentin Michaela Fosodeder. Der gesamte Vorstand wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt.